Die Grundausbildung
 – Heilpraktiker Human

Kursbeschreibung

Unsere Grundausbildung zum Heilpraktiker human (auch: „großer Heilpraktiker" oder „Vollheilpraktiker“) geht über etwa 18 Monate mit jeweils vier Unterrichtseinheiten („Schulstunden” à 45 Minuten) an einem Wochentag. Prinzipiell gibt es Vormittags-, Nachmittags- und

Laufende Kurse – Quereinstieg möglich!

  • HP Dienstag Vormittag C: Januar 2017 – Oktober 2018
  • HP Donnerstag Abend A1: Oktober 2017 – April 2019
  • HP Dienstag Abend B: Mai 2018 – Februar 2020

Neuer Kurs ab Januar 2019

  • HP Donnerstag Vormittag C: Januar 2019 – April 2020

HP Dienstag C 9.00-12.15 Uhr läuft

Block 8

  • 23.01. – Verdauung
  • 30.01. – Verdauung
  • 06.02. – Verdauung
  • 20.02. – Verdauung
  • 27.02. – Verdauung
  • 06.03. – Verdauung
  • 13.03. – Verdauung

Block 9

  • 20.03. – Endokrinologie
  • 10.04. – Endokrinologie
  • 17.04. – Endokrinologie
  • 24.04. – Endokrinologie

Block 10

  • 15.05. – Haut
  • 22.05. – Haut
  • 05.06. – Sinnesorgane
  • 12.06. – Pädiatrie
  • 19.06. – Hygiene

Block 11

  • 07.08. – Psychiatrie (-16.30 Uhr)
  • 14.08. – Psychiatrie (-16.30 Uhr)
  • 21.08. – Psychiatrie
  • 28.08. – Psychiatrie
  • 04.09. – Psychiatrie
  • 11.09. – Therapieverfahren

Block 12

  • 18.09. – Notfallmedizin
  • 25.09. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 16.10. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 23.10. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 30.10. – QM System/Dokumentation

HP Donnerstag A 18.00-21.15 Uhr läuft

Block 8

  • 06.09. – Verdauung
  • 13.09. – Verdauung
  • 20.09. – Verdauung
  • 27.09. – Verdauung
  • 18.10. – Verdauung
  • 25.10. – Verdauung
  • 01.11. – Verdauung

Block 9

  • 08.11. – Endokrinologie
  • 15.11. – Endokrinologie
  • 22.11. – Endokrinologie
  • 29.11. – Endokrinologie

Block 10

  • 06.12. – Haut
  • 13.12. – Haut

2019

  • 17.01. – Sinnesorgane
  • 24.01. – Pädiatrie
  • 31.03. – Geriatrie
  • 07.02. – Hygiene

Block 11

  • 26.01. – Psychiatrie
  • 14.02. – Psychiatrie
  • 21.02. – Psychiatrie
  • 28.02. – Psychiatrie
  • 07.03. – Psychiatrie
  • 14.03. – Psychiatrie
  • 21.03. – Therapieverfahren

Block 12

  • 28.03. – Notfallmedizin
  • 04.04. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 11.04. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 02.05. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 09.05. – QM System/Dokumentation

Kurse anklicken, dann öffnet sich der Plan

HP Dienstag B 18.00-21.15 Uhr läuft

Block 8

  • 19.03. – Verdauung
  • 26.03. – Verdauung
  • 02.04. – Verdauung
  • 09.04. – Verdauung
  • 30.04. – Verdauung
  • 07.05. – Verdauung

Block 9

  • 14.05. – Endokrinologie
  • 21.05. – Endokrinologie
  • 28.05. – Endokrinologie
  • 04.06. – Endokrinologie

Block 10

  • 11.06. – Haut
  • 18.06. – Haut
  • 25.06. – Sinnesorgane
  • 13.08. – Pädiatrie
  • 20.08. – Geriatrie

Block 11

  • 27.08. – Psychiatrie
  • 03.09. – Psychiatrie
  • 10.09. – Psychopathologischer Befund
  • 17.09. – Psychopathologischer Befund
  • 24.09. – Psychiatrie
  • 22.10. – Psychiatrie
  • 29.10. – Psychiatrie
  • 05.11. – Therapieverfahren

Block 12

  • 12.11. – Pharmakologie
  • 19.11. – Pharmakologie
  • 03.12. – Pharmakologie
  • 10.12. – Anamnese

2020

Block 13

  • 14.01. – Notfallmedizin
  • 21.01. – Hygiene
  • 28.01. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 04.02. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 11.02. – Infektionskrankheiten/Gesetze
  • 18.02. – QM System/Dokumentation

HP Donnerstag C ab 01 / 2019

Start Grundkurse 2 x pro Jahr

Unser faires Konzept

In unserer Grundausbildung sind die Unterrichtseinheiten in 13 Blöcke gegliedert, die sich über 64 Unterrichtstage erstrecken und einzeln gebucht werden können. So können Sie Ihre Unterrichtsplanung ggf. auch auf spezielle Vorkenntnisse abstimmen. Die genaue Zuordnung der Themen zu den Blöcken ist aus den Terminplänen ersichtlich.
Die Themenblöcke sind weitestgehend unabhängig voneinander gehalten. Dadurch ist es auch möglich, zwischen zwei Blöcken neu einzusteigen.

Inhalte der Ausbildung

Es werden die medizinischen Grundlagen vermittelt. Einerseits handelt es sich um die Inhalte, die prüfungsrelevant sind, andererseits wird Anatomie, Physiologie und Pathologie im jeweiligen Organsystem so unterrichtet, dass das Wesen von Krankheit und Gesundheit für die spätere Arbeit in der Praxis verstanden wird.

  • Zelle, allgemeine Pathologie, Infektionslehre
  • Grundlagen Biochemie
  • Herz/Kreislauf
  • Blut/Lymphe/Immunsystem
  • Atmung
  • Harnorgane
  • Geschlechtsorgane
  • Sinnesorgane
  • Verdauung
  • Hormonsystem
  • Hygiene
  • Psychatrie
  • Pädiatrie
  • Neurologie
  • Bewegungsapparat
  • Infektionskrankheiten
  • Gesetzeskunde
  • Pharmakologie
  • Anamnese
  • QM System / Dokumentation

Die Kosten der HP Grundausbildung

Die Teilnahme am Unterricht kostet 60,00 Euro pro Termin. Hierbei ist gleichzeitig der Zugang zum E-Learning mit inbegriffen. Es besteht keine vertragliche Bindung, es kann blockweise gebucht und gezahlt werden oder aber in gleichen monatlichen Raten.
Gesamtkosten Grundkurs Block 1 – Block 13: 3.660,00 Euro
Für Wiederholer gilt eine Sonderregelung. Wenn Sie einzelne oder mehrere Themen in einem anderen Kurs noch einmal wiederholen möchten, kostet die Teilnahme am Unterricht 30,00 Euro pro Termin.

Einmalig berechnen wir eine Einschreibegebühr. Diese beträgt 100,00 Euro.

Ergänzung zum Grundkurs: E-Learning

Als Teilnehmer unserer Grundausbildung haben Sie automatisch Zugang zu unseren E-Learning-Modulen als optimale Ergänzung zum Präsenzunterricht. Hiermit können Sie selbstbestimmt in freier Zeiteinteilung und mit beliebig vielen Wiederholungen den Stoff noch einmal durchgehen. Details dazu finden Sie hier auf unserer E-Learning-Seite.

Gastzugang zum Kennenlernen von E-Learning

Ergänzung zum Grundkurs: Differentialdiagnose – DD

Nach jedem Block gibt es einen Unterrichtstag Differentialdiagnose, an dem der Inhalt des Blocks organübergreifend betrachtet wird. Gedacht als Ergänzung zum Grundkurs, aber auch extern buchbar, z. B. für Menschen, die sich ihr Wissen schon anderweitig angeeignet haben.

Berücksichtigt wird die Gesamtheit aller Diagnosen, die alternativ als Erklärung für die erhobenen Symptome oder medizinischen Befunde in Betracht gezogen werden können. Für die amtsärztliche Überprüfung und vor allem für die spätere Praxis ist es wichtig, diese Herangehensweise zu begreifen und den übergeordneten Blick auf den menschlichen Körper zu erlernen. Die Symptome und Krankheiten werden nicht mehr bis ins kleinste Detail besprochen, wie zuvor im Grundkurs – es soll mehr aus der „Vogelperspektive“ geschaut werden. Die Termine für den Differentialdiagnoseunterricht sind nicht im Preis inbegriffen. Sie können einzeln hinzugebucht werden.

Kursübersicht DD

Nach jedem Thema, ob im Grundkurs oder Kompaktkurs findet die Differentialdiagnose statt. Unbedingt empfehlenswert für die Prüfung und die Praxis – Zum Querdenken! Einzeln buchbar!
Zu jedem Kurs (A,B,C) gibt es insgesamt 10 Termine.

DD zu GK C 18.30 – 21.45 Uhr

2018

  • 25.01. – Harnorgane
  • 22.03. – Verdauung
  • 03.05. – Endokrinum
  • 13.09. – Psychiatrie
  • 25.10. – Infektionskrankheiten

DD zu GK A 18.30 – 21.45 Uhr

  • 06.11. – Verdauung
  • 04.12. – Endokrinum

2019

  • 12.02. – Haut/Sinne
  • 26.03. – Psychiatrie
  • 27.08. – Infektionskrankheiten

DD zu GK B 18.30 – 21.45 Uhr

  • 13.05. – Verdauung
  • 17.06. – Endokrinum
  • 26.08. – Haut/Sinne
  • 11.11. – Psychiatrie

2020

  • 17.02. – Infektionskrankheiten

Kosten

  • 60,00 Euro pro Termin