Der andere Weg – H O M E & C A M P U S

Kursbeschreibung

H O M E & C A M P U S

Die Heilpraktikerausbildung im Mix . zwischen Fern – und Präsenzstudium

  • Sie möchten Heilpraktiker werden?
  • Für Sie ist es leichter einen Kurs am Wochenende zu besuchen?
  • Persönliche Weiterentwicklung gehört für Sie dazu?
  • Oder Sie möchten den Lernstoff komprimierter und in kürzerer Zeit durcharbeiten, weil Sie bereits medizinisches Vorwissen mitbringen und sich Ihr Lernen gut selbst organisieren können?!
  • Der regelmäßige und lebendige Austausch im Präsenzunterricht ist unabdingbar für einen Menschen im helfenden Beruf – die Digitalisierung ist in diesem Bereich nicht förderlich!
  • Es gibt jedoch Situationen, in denen ein wöchentlicher Unterrichtsbesuch nicht möglich ist.

H O M E & C A M P U S als echte Alternative. H O M E & C A M P U S dient der Vorbereitung auf die Heilpraktikerüberprüfung am zuständigen Gesundheitsamt. Ermöglicht wird dies durch unsere Online Lernplattform HAPEDOO, dem Herzstück von
H O M E & C A M P U S. Mit HAPEDOO lernen Sie den theoretischen Prüfungsstoff im
H O M E Teil zu Hause und bereiten sich inklusive der von uns zur Verfügung gestellten Skripten auf die jeweilige Präsenzeinheit C A M P U S vor. Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich Unterrichtsinhalte im Eigenstudium anzueignen. Themen, die sich besser oder nur im Präsenzunterricht lernen lassen wie z.B. Injektionstechniken und Vertiefungen der Theorieinhalte,finden in den Präsenzeinheiten am Wochenende statt.

Einmal im Monat findet ein Wochenende C A M P U S statt. Die Präsenzeinheiten / Wochenenden erstrecken sich über ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Die Präsenzeinheiten können am Stück oder über einen längeren Zeitraum besucht werden, da sie rotierend angeboten werden. Der Kurs kann ganz individuell je nach persönlichen Lebensumständen und Lernfortschritt absolviert werden.

C A M P U S
. Die Präsenzeinheiten

14 Wochenenden von April 2018 – Oktober 2019

Seminarzeit HC 1 – HC 11 je Samstag und Sonntag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr – insgesamt 176 UE

HC 1: Zelle/allgemeine Pathologie / Herz-Kreislauf: 14./15. April 2018
HC 2: Herz-Kreislauf/Pulmologie: 12./13. Mai 2018
HC 3: Hämatologie – Immunsystem:16./17. Juni 2018
HC 4: Gastroenterologie / Leber/Pankreas 18./19. August 2018
HC 5: Nephrologie / Gynäkologie: 22./23. September 2018
HC 6: Bewegungsapparat / Neurologie: 13./14. Oktober 2018
HC 7: Endokrinologie: 10./11. November 2018
HC 8: Psychiatrie: 01./02. Dezember 2018
HC 9: Dermatologie / Sinnesorgane /
Hygiene / Injektionstechniken: 12./13. Januar 2019
HC 10: Infektionskrankheiten – Gesetzeskunde: 16./17. Februar 2019
HC 11: Körperliche Untersuchung Anamnese / Notfälle: 16./17. März 2019

Prüfungsvorbereitung auf die Prüfung im Herbst 2019.

P 1 MC-Training und Differenzialdiagnose / Summer School:
07. – 11. August 2019 je von 10.00 – 17.00 Uhr
P 2 MC-Training und Differenzialdiagnose: 28./29. September 2019
je Samstag und Sonntag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
P 3 Vorbereitung auf die mündliche Überprüfung: Ende Oktober 2019
tba – ein Tag von 10.00 – 17.00 Uhr

(je nach Starttermin bekommen Sie Ihren abgestimmten Unterrichtsplan)

Kosten
18 Raten zu je 180 €
Einmalige Einschreibegebühr von 100,00 Euro.