Vitalpilze

Dozenten

  • Michelle Rimböck, Dipl. Nährstoff PKA und Mykomolekular – Fachberaterin
  • Mag. Heidi Friedberger, Dipl. Ernährungstrainerin

Vitalpilze und ihr therapeutisches Potential

aufbauend-stärkend-entgiftend-harmonisierend

Kursbeschreibung Teil I

Die Mykotherapie ist eine komplementärmedizinische Therapie und beruht auf dem Einsatz von Vitalpilzen, die der Traditionellen Chinesischen Medizin(TCM) entstammen. Vitalpilze bewirken eine ganzheitliche Reinigung, Entgiftung und Entschlackung. Jeder Vitalpilz enthält unterschiedliche bioaktive Inhaltsstoffe und kann auf spezielle Art unser körpereigenes Abwehrsystem individuell unterstützen. Das breite Spektrum der wirksamen Inhaltsstoffe, insbesondere der Beta Glucane, ist einzigartig.

Spirituelle Pflanzenheilkunde

Wesen der Pflanze-traditionelle Erfahrungen-wissenschaftliche Erkenntnisse

Kursbeschreibung Teil II

Sie können Pflanzen als Wirkstofflieferanten sehen und Elixiere oder Tabletten mit Inhaltsstoffen empfehlen. Dazu ist die moderne Wissenschaft und Schulmedizin wichtig. Es gibt aber auch die Möglichkeit Heilpflanzen und Menschen, dem sie helfen sollen, ganzheitlich zu betrachten. Basierend auf dem soeben fertiggestellten Buch (siehe Titel des Webinars) der Akademie für Naturheilkunde und dem Verein Europäische Klosterheilkunde Gut Aich, zeigt Heidi Friedberger die Möglichkeiten einer ganzheitlichen Pflanzenheilkunde auf.

  • Was wissen wir aus einer jahrtausendelangen Erfahrungsheilkunde
  • Was sagt heute die moderne Wissenschaft dazu
  • Wie kann ich dies verknüpfen und welche Rolle spielt dabei die Europäische Klosterheilkunde?

Diese Fragen sollen anhand einiger Beispiele aus der Welt der Heilpflanzen beantwortet werden.