Lernen lernen

Dozentin: Ute Dolleck-Spamer, Heilpraktikerin

Ute Dolleck-Spamer

Kursbeschreibung

In dem Seminar werden Grundlagen der Physiologie des Lernens vermittelt. Grundsätzlich gilt es zum Punkt der Motivation zu finden, der uns durch den Prozess des Lernens begleitet. Die Psychologie des Gedächtnisses, vor allem die unterschiedlichen Hemmmechanismen werden verdeutlicht, denn die Erkenntnisse über potentielle Hindernisse ermöglichen den Zugang zu sinnvollen Lernstrategien. Einige bewährte Methoden werden während des Kurses genau vermittelt und deren Anwendung geübt.
Konkrete Maßnahmen zur Optimierung der persönlichen Lernsituation und praktische Elemente aus dem Bereich der Kinesiologie zur Erleichterung von Konzentrations- und Lernprozessen sind wesentliche Bestandteile des Kurses. Aus der Wechselwirkung zwischen Lernen und Bewegung ergeben sich für die einprägende Hirnleistung gute Möglichkeiten, die die Teilnehmer vermittelt bekommen und für sich nutzbar machen können.