Aromatherapie

Dozentin: Heide Ritsert, Heilpraktikerin

Heide Ritsert 2016

Kursbeschreibung

Die Aromatherapie gehört zur Phytotherapie und ist eine unserer ältesten Therapieformen.
Mit der praktisch angewandten Aromatherapie steht uns ein abwechslungsreiches Heilverfahren zur Verfügung. Sie ist mit anderen Therapien kombinierbar und bietet ein breites Feld von Einsatzmöglich-keiten. Sie ist äußerst effektiv bei der richtigen Mittelwahl. Das setzt natürlich ein umfangreiches Wissen im Umgang mit ätherischen Ölen voraus.
Bei den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Armomatherapie bietet es sich an, sie in unseren Praxis-, Arbeits- und auch Lebensalltag zu integrieren. Wir können dadurch immer mehr auf Chemie verzichten.
Und es macht großen Spaß, sich mit den guten Gerüchen zu beschäftigen und zu umgeben!

Grundkurs

Dieser Kurs bietet die Grundlage für alle weiteren Module.

Vermittlung von Grundkenntnissen der Aromatherapie

  • Geschichte, vergleichend in verschiedenen europäischen Ländern,
  • Herstellung, Qualität, Biochemie
  • Applikation, Handhabung, Lagerung
  • Grenzen und Kontraindikationen (Kinder, Schwangere, Allergiker..)

Grundlagen für die Behandlung

  • der Atemwege, des Verdauungstraktes (Entgiften, Ausleiten),
  • von Allgemeinsymptomen wie Schlafstörungen, Kopfschmerzen
  • von Sportverletzungen.
  • Reinigung mit Ölen – Praxishygiene

Praktischer Teil

  • Handmassage
  • Fußmassage
  • Unter Einsatz der Öle

Aufbaukurs

  • Weiterführende Behandlung von Atemtrakt, Verdauungssystem
  • Orthopädie, Rheumatologie
  • Haut
  • Psyche
  • Geriatrie/ Begleitung im Hospiz
  • Frauenheilkunde: Infekte, Kinderwunsch, Schwangerschaft (Cave!), Menstruationsprobleme, Wechseljahre
  • Aromaölmassage